Die richtigen hohen Schuhe für meine Füße

Viele Frauen wollen sich einfach weiblich und sexy fühlen. Hohe Schuhe spielen dabei eine große Rolle. Werden sie mit einiger Sensibilität getragen, dann können hohe Schuhe ein einmaliger Ausdruck von Selbstbestimmung sein. Hier sind einige Tipps, die es jeder Frau leichtmachen wird, „Ihre“ hohen Schuhe zu finden, zu tragen, großartig auszusehen und sich Top wohl zu fühlen.

 

Wie hoch ist hoch?

Zweifellos, hoch und sexy soll nicht zum Verlust von sicher und bequem kommen. Bevor Sie sich in ein besonderes Modell verlieben, probieren Sie verschiedene Höhen von Schuhen. Sie wollen dabei sicher und bequem gehen können ohne das Gefühl zu haben, Sie wackeln oder brechen sich gar den Fuß beim nächsten Schritt. Auch wenn der höhere Schuh mehr verlockend aussieht. Die Wahrscheinlichkeit ist, sind die Schuhe unbequem werden Sie diese auch nicht tragen. Egal wie viel Sie dafür ausgegeben haben oder wie sexy Ihre Beine darin wirken.

 

Offen oder geschlossenen Schuhe

Die nächste Überlegung wäre, wollen Sie hohe Schuhe, die an den Zehen offen oder geschlossen sind? Bedenken Sie dabei Ihre Zehen. Ist der Schuh zu schmal oder zu klein, dann können die Zehen nicht nur eigenartig „da vorne“ aussehen. Sie werden finden, dass so ein Schuh äußerst unbequem und schmerzhaft sein kann.

 

Ich bin an hohe Schuhe nicht gewöhnt

Ein altes Sprichwort sagt, bevor du laufen kannst, musst du gehen lernen. Hohe Schuhe nehmen dieses Sprichwort sehr ernst. Bevor Sie gehen können, müssen Sie erstmals Stehen können. Um sich an hohe Schuhe gewöhnen, gibt es leider keinen Abkürzer. Sie müssen üben, üben und nochmals üben. 10 Minuten am Tag werden Ihren Füßen und Beinen helfen, so dass sich Sehnen strecken und Muskeln stärken können.

 

Bereit auszugehen

Sie können stehen, Sie können gehen, die neuen hohen Schuhen schauen auf Ihren Beinen einfach fantastisch aus. Sie fühlen sich feminine und sexy. Vergessen Sie aber nicht, hohe Schuhe zu tragen ist nicht nur eine Umstellung für Ihre Füße, sondern für den gesamten Körper und seine Haltung. Dazu kommt noch eine andere Gangweise. Um in besonders anmutig in hohen Schuhen auszusehen, müssen Sie kleiner Schritte machen. Laufen in hohen Schuhen ist definitiv nicht gefragt.

 

Bedenken Sie, ein hoher Schuh ist elegant und sollte vielleicht nicht Ihre Alltagsschuhe ersetzten. Fühlen Sie sich sexy und verführerisch zu jenen Anlässen, wo Sie das auch wirklich erzielen wollen.